Die Geschichte

Der Powder Party Bergsport Karlsruhe e.V. führt junge sportbegeisterte Menschen an den Bergsport heran und lässt die Berge ein Stück näher rücken.

Die Geschichte des Powder Party Bergsport Karlsruhe e.V. ist eigentlich ganz einfach: Angefangen hat alles im März 2008 mit einer großen Skitour – der “Powder Party” – am Ende des 1. Semesters von 12 Freunden, viele davon junge Studenten der Universität Karlsruhe (TH), heute Karlsruher Institut für Technologie. Jeder sollte ein bisschen frische Bergluft schnuppern und sich von den harten Klausuren erholen können.
Die wenigsten wussten, was sich hinter dem Begriff Skitour eigentlich verbirgt, wollten als Bergsport-Begeisterte jedoch ihren Horizont erweitern. Die Erwartungen wurden mit einer genialen 4-tägigen Bergtour auf und um der Carschina Hütte im schweizer Montafon weit übertroffen.

Die Skitour löste in den Reihen der Mitglieder und deren Freundeskreisen eine derartige Welle der Begeisterung aus, dass in den folgenden 3 Semestern immer mehr Bergsport-Events und Gimmicks (Campus-Partys, T-Shirts, Flachmänner, Aufkleber, …) aufkamen, die der Powder Party-Gemeinschaft zugeschrieben wurden. Mehr und mehr interessierte Karlsruhe Studenten bekundeten ihr Interesse, an den Touren teil haben zu wollen. Um dieses gewaltige Interesse sowie das daraus resultierende Potenzial zu wahren und vor allem besser zu nutzen, wollten wir uns noch enger binden.

Mit folgenden Worten wurde am 21. Januar 2010 zur Vereinsgründung eines gemeinnützigen Bergsportvereins eingeladen:

Wenn ihr kommet über Stock und Stein,
da könnet ihr euch sicher sein,
es warten auf euch Zigarren und Wein,
und vielleicht hauen wir uns auch ein bisschen Willy rein.

Für den Vinc gibt’s Wurst vom Schwein,
für die anderen gibt’s Schwarzwurst und Berkas’ – nicht zu klein.
Ach ja, und machet euch schön fein,
schmeißet euch in eure beste Bergkluft rein.
Denn euch wird in dieser Nacht ein Verein geboren. In hellem Schein.

Die Geschichte des Powder Party Bergsport e.V. - Die Gründungsmitglieder
Im Beisein von 14 Gründungsmüttern und -vätern wurde an diesem Abend ein gemeinnütziger Sportverein mit dem Namen „Powder Party Bergsport e.V.“ ins Leben gerufen. Unser Verein hat sich auf die Stirn geschrieben, die Plattform für junge sportbegeisterte Menschen zu sein und ihnen den Bergsport und somit auch die Berge ein Stück näher zu bringen. Sei dies in Karlsruhe oder in anderen Städten weltweit.

Fast fünf Jahre nach der ersten Powder Party haben wir bereits Geschichte geschrieben: ein wachsender Verein mit über 150 engagierten Mitgliedern (Stand März 2013), über 50 verschiedene (Berg-)sportevents pro Jahr, wunderbare Erinnerungen, Bilder und Videos und noch viel mehr Träume und Pläne für die Zukunft!
Mittlerweile vergeht fast kein Wochenende im Jahr, an dem kein Powder Party Event geplant haben, ob Skiausfahrt, Einsteigerskitour, Winterbegehung, Wanderung, Mehr-Tages-Treck, Alpenüberquerung, Gletschertour, Kletterwochenende, Gleitschirm-Fliegen, Kitesurfen, Wakeboarden, Kanu fahren… die Liste wächst und wächst. Mit jedem Mitglied kommen neue Ideen und neue Veranstaltungen, die unglaubliche Resonanz in Karlsruhe und ganz Deutschland finden.

Es ist uns also bereits gelungen, einigen begeisterten Sportlern die Berge ein Stückchen näher zu bringen…

Erfahre mehr über uns und unseren Verein auf unserer Facebook Seite