2019 – Chimgau Trailrun

Powdies go Trailrunning. Nachdem Lea uns fleissig animiert hatte, machte sich am 11. Mai ein Haufen Powders auf, um am Chiemgau Trailrun in  Marquartstein teilzunehmen.

Während es einige Unerfahrene und vielleicht auch Vernünftige erstmal mit 8 Kilometern probierten, trat der größere Haufen gleich mehr oder minder trainiert zur Halbmarathon Distanz an.

Der Wettergott muss sich gedacht haben “diese Powdies sind ja nicht aus Zucker”, denn für den Tag des Runs sah die Wettervorhersage eher bescheiden aus. Während die 21km Distanz startete, blieb es allerdings noch wunderbar trocken und bis auf die Tatsache, dass wegen der Schneemassen die Streckenführung verändert worden war, lief erstmal alles glatt. Auch bei der Einsteigerdistanz ging es nach Austtattung mit den ultimativen Powder Gimmicks los. Allerdings liefen wir vor Beginn noch direkt in einen  Zufallspowdy mit samt Familie und dem knuffigsten Minicheerleader. Aber dann hieß es auch für die Mädelsrunde starten. Zunächst im Pulk den Hang hinauf. Von einem “Trailrun” war hier nicht mehr zu sprechen. Zu unserem Glück begann auch dann der leichte Nieselregen. Auf der restlichen Strecke verloren sich die Teilnehmer immer mehr und waren auf dem matschigen Waldboden dann doch sehr froh tatsächlich Trailrunning Schuhe anzuhaben und nicht wie ein paar Teenager in Nike Free unterwegs zu sein.

Als es für die 8km Distanz bergab ging, beschlossen die Wolkenschleusen, dass jetzt Zeit für volle Wasserladung war und es schüttete in Strömen. Nicht gerade angenehm zum Laufen, aber zumindest lachten sich alle Teilnehmer in Anbetracht des “begossenen Laufpudellooks” nur noch an. Irgendwann schafften es dann alle Powdies wieder ins Ziel, wo sich mit Getränk und Mittagessen begrüßt, die Medaille entgegengenommen und ein Gruppenbild gemacht wurde.  

Für gemütliches Verweilen war es leider ein wenig nass, aber wir hatten trotzdem unseren Spaß. An dieser Stelle danke an Lea fürs organisieren und für die grandiosen Retropowderstirnbänder..wir tragen sie mit Stolz!

 

Das könnte Dich auch interessieren …